Leitstand zur Produktprüfung

Hörgerät

Software-Architektur und Datenbank-Entwurf zur Entwicklung einer Leitstand-Software zur automatischen Endprüfung von Hörsystemen. Zum Aufgabenumfang gehörten die Erarbeitung der Software-Architektur, die Integration von verschiedenen Nutzeransichten entsprechend der Nutzerrollen, das Erstellung eines Prototypen, eine Aufwandsschätzung zur Implementierung, der Datenbankentwurf und die Dokumentation über diese Punkte.

Domäne Medizinprodukte

Teamgröße ca. 3 Personen

Aufwandsumfang 4 Monate

Eingenommene Rollen Software-Architekt, Software-Entwickler

Projektumgebung Visio, UML, C#, .NET, Team Foundation Server, Windows, Scrum

Zeitraum 12/2013 - 03/2014




© 2003-2017 th-thielemann.de